Erfolg ist nicht zufällig sondern plan - und programmierbar

Die Kunst der Kommunikation - Seminarangebot

ePaper
Die Fortbildungsreihe zugeschnitten auf den Servicesektor in der Hotellerie und Gastronomie.
- Inhalte
- Preise
- Die Referenten

Teilen:

und als allgemeines Seminar zu den Themen Haltung, Dienstleistung, Erfolg!

ePaper
Teilen:

Vielen Dank, war ein super Tag mit Dir!

 

Wiebke, Teilnehmerin Konfliktseminar

Es war ein wirklich spannender und inspirierender Tag! Auch von mir nochmal vielen Dank!

 

Daniel, Teilnehmer Konfliktseminar

Vom strategischen Umgang mit Herausforderungen im Dienstleistungssektor - Bildergalerie der durchgeführten Seminare

Die Kunst des Dienens

Die Anforderungen an Mitarbeiter und Führungskräfte in Dienstleistungsbereichen sind schon immer besonderen Gegebenheiten und damit verbundenen Herausforderungen unterworfen gewesen, und in einer zunehmend globalisierten Welt werden zudem übergreifende Denkweisen, schnelle (Konflikt)Lösungen und nachhaltige Wirkungen abgefordert. Doch in der Ausbildung werden die Mitarbeiter nicht auf alle Gesetzmäßigkeiten und „Spielregeln“ der zwischenmenschlichen Kommunikation vorbereitet.
Dabei sind gerade Fachkräfte in kommunikativen Arbeitsbereichen der Dienstleistungsberufe in der Regel wahre Naturtalente im Beobachten von Menschen und opfern sich bisweilen für die Belange des Kunden auf. Die Nähe zum Menschen macht sie zu hervorragenden Alltagspsychologen. Ein äußerst attraktiver und zentraler Aspekt für das Unternehmen. Letztlich stehen finanzielle Beweggründe und Ziele im Fokus von Arbeitgeber und Arbeitnehmer. In vielen Arbeitsbereichen steht der persönliche und institutionelle Erfolg im unmittelbaren Zusammenhang mit der Zufriedenheit des Kunden bedingt durch die Persönlichkeit des Dienstleisters.

Die Macht von Wissen und Struktur

Das Fortbildungsangebot schließt auf unterhaltsame, aktionsreiche und gleichermaßen tiefgründige Art einige Lücken in der Ausbildung und beantwortet offene Fragen im Umgang mit, manchmal auch schwierigen, Kunden. Dabei orientiert sich die Gestaltung nach der Bedürfnislage, dem Dienstleistungssektor und dem Einsatzgebiet der Teilnehmer. Die unterschiedlichen Aspekte des Service- und Dienstleistungsgedanken werden zielgerichtet, trennscharf und variabel auf die Seminardidaktik abgestimmt. Und sollten sie sich nicht dem unmittelbaren Dienstleistungssektor zuordnen werden sie in jedem Fall vom Wissen profitieren und ihre Arbeit möglicherweise mit anderen Augen sehen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Carsten Metz Dienstleistungen

Erstellt mit 1&1 MyWebsite.